Unsere Partnerplattformen

KITcrowd präsentiert Projekte verschiedener Crowdfunding- und Crowdinvesting-Plattformen.
KITcrowd enthält Verweise (Links) zu Informationsangeboten auf Servern, die nicht der Kontrolle und Verantwortlichkeit des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) unterliegen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist zu jeder Zeit der jeweilige Seitenanbieter oder Seitenbetreiber verantwortlich.

Wenn Sie Fragen zum Start einer Kampagne auf KITcrowd haben, können Sie sich an das Team von KITcrowd wenden. Hierbei erhalten Sie Unterstützung unter anderem bei der Entscheidung, ob Crowdfunding oder Crowdinvesting für Sie und Ihr Projekt ein geeignetes Finanzierungsinstrument darstellt, welche Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Plattformen für Sie in Frage kommen oder was bei der Planung und Umsetzung Ihrer Kampagne zu beachten ist.

Crowdfunding-Plattformen

Startnext

Startnext wurde 2010 als erste Crowdfunding-Plattform in Deutschland gegründet. Inzwischen hat sich Startnext zur größten Crowdfunding-Community im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die Plattform bietet nachhaltigen Ideen, Kreativen sowie Erfindern und gemeinnützigen Unternehmungen die Möglichkeit ihre Projekte in Form von klassischem Crowdfunding (reward-based Crowdfunding) zu präsentieren.

https://www.startnext.com

Betterplace

betterplace.org ist mit mehr als 18.000 sozialen Projekten die größte Spenden-Plattform in Deutschland. Das Besondere an der Plattform ist, dass 100 Prozent der eingesammelten Spenden an die projektragenden Organisationen gehen und keine Gebühren anfallen. Darüber hinaus entwickelt und baut betterplace.org praktische Werkzeuge zum Spendensammeln im Internet und stellt diese den Projektverantwortlichen kostenlos zur Verfügung.

https://www.betterplace.org

Vision Bakery

VisionBakery bietet seit dem 01. Januar 2011 von Leipzig aus nationalen und internationalen Projektstartern, insbesondere aus dem kreativen, und sozialen Bereich sowie Sport- und Kulturprojekten, eine Plattform ihre Projekte zu präsentieren und über die klassische Form des Crowdfunding (reward-based) zu finanzieren.

http://www.visionbakery.com

Wemakeit

Wemakeit wurde im Februar 2012 in der Schweiz gegründet und hat sich in kurzer Zeit zu einer der grössten Crowdfunding-Plattformen Europas entwickelt. Neben Büros in Zürich, Basel und Lausanne ist wemakeit in Wien, Berlin und Bellinzona vor Ort. Wemakeit ist viersprachig (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch) und erreicht damit eine internationale Community.

https://wemakeit.com

Oneplanetcrowd

Die 2012 in den Niederlanden gegründete Crowdfunding-Plattform Oneplanetcrowd ist eine der größten Plattformen in Europa im Bereich ökosoziale und nachhaltige Projekte. Oneplanetcrowd ist seit 2014 auch in Deutschland aktiv, daneben bestehen Partnershaften mit Plattformen in Österreich und Belgien. Geplant sind weitere Partnerschaften in europäischen Ländern. Über das Partnerschaftskonzept können Projekte über Oneplanetcrowd auch gleichzeitig in mehreren europäischen Ländern gestartet werden.

https://www.oneplanetcrowd.com/de

Sciencestarter

Sciencestarter wurde im Herbst 2012 von Wissenschaft im Dialog (WiD) gegründet und ist die erste deutsche Crowdfunding-Plattform für die Wissenschaft. Insbesondere kleineren Projekten aus den Bereichen Wissenschaft, Forschung sowie Wissenschaftskommunikation soll hier zu einer schnellen und einfachen Umsetzung verholfen werden. Darüber hinaus soll auf diesem Weg der Austausch zwischen Wirtschaft und Öffentlichkeit gefördert werden.

https://www.sciencestarter.de

 

 

Crowdinvesting-Plattformen

Seedmatch

2011 wurde Seedmatch als erste deutsche Crowdfunding-Plattform für den Bereich Crowdinvesting gelauncht. Bewerben können sich Start-ups und Wachstumsunternehmen aller Branchen, unabhängig ob B2C oder B2B. Die generelle Voraussetzung, um sich auf Seedmatch zu präsentieren, liegt insbesondere in der Skalierbarkeit des Geschäftsmodells.

https://www.seedmatch.de

Companisto

Companisto ist Marktführer für Crowdinvesting in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gemessen an der Anzahl der veröffentlichten Finanzierungsrunden ist Companisto der aktivste private Wagniskapitalgeber in Deutschland (Quelle: BVK). Die Investmentplattform wurde im Jahr 2011 durch David Rhotert und Tamo Zwinge gegründet und hat ihren Sitz in Berlin.

https://www.companisto.com

Startnext

Startnext wurde 2010 als erste Crowdfunding-Plattform in Deutschland gegründet. Inzwischen hat sich Startnext zur größten Crowdfunding-Community im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die Plattform bietet nachhaltigen Ideen, Kreativen sowie Erfindern und gemeinnützigen Unternehmungen die Möglichkeit ihre Projekte in Form von klassischem Crowdfunding (reward-based Crowdfunding) zu präsentieren. Darüber hinaus bietet Startnext Start-ups und vielversprechende Wachstumsunternehmen die Möglichkeit sich auf der Plattform potentiellen Investoren vorzustellen.

https://www.startnext.com

Gefördert durch: